Datenschutz-Bestimmung

Als Verantwortliche für den Inhalt dieser Seiten und in Bezug auf die neuen Standards, die durch das europäische Datenschutzgesetz eingeführt wurden, welches als Allgemeine Datenschutzverordnung (DSGVO) bekannt ist und am 25. Mai 2018 in Kraft tritt, möchte ich Ihnen versichern, dass ich Ihre persönliche Daten respektiere.

Ihre Privatsphäre wird sehr ernst genommen und Ihre persönlichen Daten werden niemals an Dritte verkauft oder weitergegeben.

Ich befolge die neuen Richtlinien der DSGVO (Allgemeine Datenschutzverordnung) und versichere, dass ich mich bemühen werde, die Richtlinien einzuhalten, damit Ihre persönlichen Daten vollständig unter Ihrer Kontrolle stehen.

Wenn Sie mir eine E-Mail schreiben, können Sie sicher sein, dass ich nur Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse für unsere Kommunikation verwende und die Informationen innerhalb unserer Verbindung geheim bleiben.

Ich muss Sie jedoch darüber informieren, dass E-Mails im Allgemeinen nicht vollständig sicher sind und ich daher keine Verantwortung übernehme.

Durch den Besuch dieser Website werden Ihre persönlichen Daten, einschließlich des Webbrowsertyps, der Spracheinstellungen und der verweisenden Website, nicht verletzt. Dies ist Standard für alle Websites und verstößt nicht gegen personenbezogene Daten oder GDPR-Richtlinien.

Ich befolge auch die Regeln des Safe Harbor-Rahmens, die den Datenschutzanforderungen der EU (Europäische Union) und der Schweiz entsprechen.